editorial teaser pictureeditorial teaser pictureeditorial teaser pictureeditorial teaser picture
 
Politik

Ukrainischer Machtkampf auf Russisch

Wladimir Putin stellte am 3. September 2014 seinen Sieben-Punkte-Plan für die Ostukraine vor und greift in den ukrainischen Machtkampf vor den Parlamentswahlen ein.

go to article
Fokus

Wirtschaftssanktionen der EU

Das härtere Vorgehen der EU gegen Russland ist bei genauerer Betrachtung nur Schein.

go to article
Fokus

Sanktionen gegen Russland

Sind die Sanktionen der EU sinnvoll für eine Beendigung des Ukraine-Konfliktes oder sind sie sinnlos? Das Ziel muss dabei eine Deeskalation in der Ostukraine sein.

go to article

Objective Mind Award

Wir haben dieses Jahr erstmalig den OM Award für die Jahre 2012 und 2013 verliehen.

go to article
  • teaser article
  • teaser article
  • teaser article
  • teaser article

Mach mit!

Auf dieser Internetseite kannst Du dich aktiv als ehrenamtlicher Autor beteiligen.

Wenn Du Interesse hast, kannst Du hier mit einem Klick zu mehr Informationen gelangen.

go to article

Folgt uns:

Folge uns auf Facebook!Folge uns auf Google+!Folge uns auf Twitter!Folge uns im News-Reader deiner Wahl!Folge uns auf YouTube!Folge uns auf Vimeo!

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen oder abbestellen.

go to article
Nursultan Nasarbajew

Nursultan NasarbajewNasarbajew

POLITIK
 
Erste Bilanz der Ukraine-Krise

Der Umsturz der Janukowitsch Regierung in Kiew, die Krim-Krise und die Kämpfe in der Ostukraine werden voraussichtlich tiefgreifende Veränderungen in Europa nach sich ziehen.

go to article
 
Moskau im Vorteil

Sanktionen, Drohungen, Militäreinsatz und kein Dialog: eine traurige Bilanz des westlichen Handelns und der ukrainischen Übergangsregierung in der Krise.

go to article
 
Abkehr von der EU in Osteuropa

In der Diskussion über die rechtlichen Aspekte der Abspaltung der Krim von der Ukraine wird vielfach übersehen, welche Vorbildfunktion davon für andere separatistische Bewegungen ausgeht.

go to article
GESELLSCHAFT
 
Wahre Freiheit?

Der Kreml brachte im Juli 2012 ein Gesetz durch, welches vom Ausland finanzierte NGOs einschränken soll. Warum unterstützen die russischen Bürger nicht selbst ihre Parteien und NGOs?

go to article
 
Neue Proteste, neue Nation, neuer Staat...

Das Internet ist ein neuer Messias für die „Installation“ der Demokratie. Eine Konzentration auf das Internet erklärt jedoch nicht, was in Russland geschieht.

go to article
 
Mehr als nur demonstrieren

Im Schatten der Demons- trationen ist in Sankt Peters- burg ein Netzwerk entstanden, das auch auf anderen Wegen für ehrliche Wahlen kämpft.

go to article
WIRTSCHAFT
 
Öl-Boom in Kasachstan

Seit seiner Unabhängigkeit 1991 erlebte Kasachstan eine bedeutende wirtschaftliche Entwicklung. Ist der anhal- tende Öl-Boom für Kasachstan Segen oder Fluch?

go to article
 
Willkommen Russland - endlich WTO-Mitglied

Nach 18 Jahren ist Russland ein Mitglied der Welthandels- organisation geworden. Der Beitritt birgt für das Land nicht nur Chancen, sondern auch Risiken.

go to article
 
Neue Kunden - mehr Profit?

In den letzten Jahren bemüh- ten sich die zentralasiatischen Staaten und Aserbaidschan, neue Kunden für ihr Erdgas zu finden. Wie aussichtsreich sind diese Pläne?

go to article
UMWELT
 
Ein Dorf gegen die Zyanid-Anlage

Die Zeiten in denen russische Behörden einfach tun können was sie wollen, ohne Widerstand von der Bevölkerung zu erwarten, sind vorbei.

go to article
 
Achtung, Flash-Mobber!

Durch Flash-Mobs will die Jugend aus Kasachstan, Usbekistan und Kirgisistan von Umweltproblemen erzäh- len und die Aufmerksamkeit auf sich lenken.

go to article
 
Mehr Umweltschutz im Alltag

Russland wirkt in Sachen Um- weltschutz untätiger denn je. Das Russisch-Deutsche Büro für Umweltinformation RNEI will das ändern.

go to article
FOKUS
 
Ukraine-Krise 2014

Die Krim hat sich inzwischen Russland angeschlossen. Die Ostukraine begehrt indes gegen Kiew auf, setzt sich aber auch für eine Abspaltung ein. Ein Dossier von der OM-Redaktion

go to article
 
Mit Sicherheit in die Krise

Die Empörung in Europa und den USA über den russischen Schachzug auf der Krim 2014 war groß. Doch die Krise in der Ukraine war weitgehend vorhersehbar.

go to article
 
Die EU und die Krim-Krise

Die Krim scheint für die Ukraine an Russland verloren. Doch wie kam es zu dieser schwersten Krise zwischen Ost und West seit dem Ende des Kalten Krieges?

go to article